Schafwollkissen: Schlafen wie auf Wolle 7

Unser Schafwollkissen in Spitzenqualität:

Tipp: Entdecken Sie die Bettwaren-Sets und sparen Sie!

Schafwollkissen mit Merinoschurwolle

Kissen ist nicht gleich Kissen. Wem das bisher noch nicht aufgefallen ist, bei dem wird sich ein ganz neues Bequemlichkeitsgefühl mit einem Schafwollkissen einstellen. Keine Sorge, wenn Sie noch nie auf einem Merino-Kissen geschlafen haben – wir haben genau dafür diese kleine Vorstellung von Schafswollkissen erstellt.

Schafwolle vom Merino – ein reines Naturprodukt

Viele kennen wahrscheinlich die übliche Daunenfüllung oder Federfüllung von Kissen. Es gibt aber auch eine andere Art der Kissenbefüllung: Schurwollkügelchen vom Schaf. Hierbei wird Wolle zu kleinen Kügelchen verarbeitet und anschließend in das Kissen gefüllt.

Dies sorgt für eine gleichmäßige Verteilung im Kissen und die Kügelchen verfilzen nicht so schnell. Auch nach vielem Plattliegen der Kügelchen können diese wiederaufgezupft werden, um so das Kissen wieder aufzufüllen. Dank des praktischen Reisverschlusses gelangen Sie bequem an die Kissenfüllung. Daher können Sie das Merinokissen nach Ihren Vorlieben füllen: Mehr Wollkügelchen für ein festeres Kissen, weniger Wollmaterial für ein Kissen, was sich gut formen lässt.

Wenn Sie das Bedürfnis haben, Ihr Merinowollkissen zu reinigen, müssen Sie nur eines machen: Die Füllung vollständig entnehmen und schon können Sie den Kissenbezug waschen. Dieser besteht aus ökologisch zertifizierter Baumwolle und ist in der Waschmaschine waschbar.

Kissen gefüllt mir Schurwollkügelchen

Vorteile eines Schafwollkissens

Schafwollkissen besitzen eine Reihe besonders guter Eigenschaften: Sie sind weich, atmungsaktiv, naturbelassen und bieten eine gute Stützkraft. Das sorgt für einen einmaligen Schlafkomfort. Des Weiteren ist Schafschurwolle bakterienabweisend, selbstreinigend und strapazierfähig. Insbesondere die Wolle des Merinoschafs hat diese Eigenschaften ausgeprägt. Daher eignet sie sich besonders für Allergiker. Neben ihrer atmungsaktiven Eigenschaft ist die Wolle schön mollig und hält warm. Schafschurwolle und Schurwollkügelchen sind Qualitätsbegriffe und besonders im Bettwarenbereich ein sehr geschätzter Inhaltsstoff – und dabei ganz natürlich!

Premium Schafwollkissen bei MaxNatur

Unsere Merinoschafwollkissen werden ebenfalls mit Schurwollkügelchen gefüllt. Diese stammen aus unserer eigenen Schur und werden schonend verarbeitet. Der Kissenbezug besteht aus 100% OEKO-TEX-zertifizierter Baumwolle. Unsere Produkte werden im mitteldeutschen Raum hergestellt und begünstigen daher verkürzte Lieferwege. Mit Ihrem Kauf bei MaxNatur unterstützen Sie die heimische Schafwollproduktion in Thüringen. Schafwolle ist ein nachwachsender Rohstoff und daher sehr natürlich und ökologisch. Auch unsere Merino-Schafzucht zeichnet sich durch kontrollierte biologische Tierhaltung aus!

IMG 1029 2 Kopie
MAXNATUR Kissen gross 1
Merinoschafe aus unserer Herde

Unsere Schafwollkissen sind ideal für Allergiker und Nachtschwitzer

Für Allergiker ist es wichtig, die Anzahl von Partikeln oder Milben in ihrem Umfeld maximal zu reduzieren. Jedoch ist insbesondere das Schlafzimmer der Raum mit dem höchsten Staubvorkommen und somit ein Magnet für Hausstaubmilben. Diese winzig kleinen Tierchen verursachen die meisten Allergien.

Allergiker, die davon betroffen sind, müssen viel Geld ausgeben, um hypoallergene Bettwäsche oder Encasings, spezielle Milbenbezüge für die Matratze, zu kaufen. Mit den Bettwaren von MaxNatur erhalten Allergiker nicht nur ein reines, ökologisches Naturprodukt, sondern können das Milbenproblem weitestgehend eindämmen. Die Merinowolle hat die komfortable Eigenschaft, Feuchtigkeit abzuleiten und bietet so den kleinen Krabblern keinen Lebensraum. Die feine, glatte Struktur der Wollfäden trägt dazu bei, dass Milben und Co. keinen Halt finden. Daher eignen sich Bettwaren von MaxNatur besonders für Allergiker – und schonen deren Geldbeutel!

Nicht nur Allergien, auch Nachtschwitzen kann die Nacht zum Albtraum machen. Das starke Schwitzen in der Nacht kann ganz vielfältige Ursachen haben. Abhilfe kann gutes Durchlüften des Raumes verschaffen oder ein Luftbefeuchter bei zu trockener (warmer) Raumluft. Doch auch die Wahl der richtigen Bettdecke und des Kopfkissens trägt zum verminderten Schwitzen bei. Da das Schwitzen im Nacken besonders unangenehm werden kann, kann Ihnen ein Kopfkissen mit Merinowoll-Füllung helfen. Die temperaturregelnde Eigenschaft der Wolle trägt zu einem angenehmen Schlafklima bei. Auch die stärkste Eigenschaft der Wolle hilft Ihnen gut zu schlafen: Das Ableiten von Feuchtigkeit. So wachen Sie erholt in Merinowolle auf.

Schurwolle aus nachhaltiger Merinozucht

Unsere Merinos liegen uns ganz Besonders am Herzen. Deshalb steht deren Tierwohl für uns an oberster Stelle.

Unsere Herden werden auf großzügigen Weiden mit zahlreichen Rückzugsmöglichkeiten gehalten. Unsere Schäfer achten darauf, dass die Tiere stressfrei und vital in familiären Herden zusammenleben.

Im Weimarer Land, Weimar und Thüringen leisten unsere Merinos einen wichtigen ökologischen Beitrag zur Grünpflege und Natur. Aus aus diesem Grund verzichten wir auf den unbedachten Pauschaleinsatz von Antibiotika. Unsere Merinoschafe werden stetig vom Tierarzt unseres Vertrauens umsorgt, um frühzeitige Krankheiten zu erkennen. So blicken wir auf über 10 Jahre gesunder und seuchenfreier Zucht zurück.

Behutsames Schären

All unsere Leidenschaft und herzliche Fürsorge können Sie in jedem einzelnen MaxNatur-Produkten spüren. Die hervorragende Qualität der Schurwolle kommt auch von unserem schonenden Scherverfahren. Von professioneller Hand werden unsere Tiere nachsichtig geschoren. So garantieren wir eine zu 100% leidfreie Merinowolle aus dem Herzen Deutschlands.

Darum sollten Sie sich für Schafwollkissen entscheiden:

100% Naturprodukt

Allergikerfreundlich

Gleichmäßiges Schlafklima

Unterstützung deutscher Schafzucht in Thüringen

Pflegeleicht dank Reinigungseffekt

Maximaler Schlafkomfort

Langlebig und nachhaltig

Kein Kratzen, kein Aufladen

Einfach und sicher zahlen